Einige Worte über mich:

 

Meine Leidenschaft ist zweifelsohne die Massage. Schon im Alter von sechs Jahren wusste ich, dass ich Masseurin werden möchte.  

1984 absolvierte ich die Ausbildung zur "Staatlich geprüften Masseurin und med. Bademeisterin" in Mainz.

 

Die zweite Passion in meinem Leben sind die Menschen und ihre Problematik, die mit den Erkrankungen des Bewegungsapparates einhergeht.

Hier galt meine Aufmerksamkeit schon immer der Schmerzlinderung und der Auflösung von Blockaden.

Egal ob die Beschwerden psychischen oder physischen Ursprungs waren, konnte ich den Menschen helfen und Ihnen Linderung verschaffen.

 

Mit medizinischem, solidem Fachwissen, alternativen Heilmethoden und mit einer stark ausgeprägten, instinktiven Vorgehensweise.

 

Nicht zuletzt war mir meine Lebenserfahrung, stets ein guter Ratgeber. Nach dem ich an unzähligen Menschen gearbeitet habe, hat sich mein ganz eigener, individueller Stil entwickelt. Hier und da kommt etwas neu Erlerntes dazu,  Altes tritt in den Hintergrund. Es ist immer alles in Bewegung.  Von "sich und seiner Methode überzeugt sein", liegt mir fern. Ich habe große Freude daran, mit mir und meiner Arbeit im Wandel zu bleiben.